Freitag, 4. Juli 2008

Was ich mich auch immer wieder mal so fragen tu

Wie besch.... muss es eigentlich sein, ein Belgier zu sein? Als Belgier zu leben? In Belgien zu wohnen, zu arbeiten, zu atmen, zu sonstnochwasallesundso...?

Ich mein, so süss, so zart, so verführerisch, so unglaublich seeleschmeichelnd und gaumenbetörend...

... die belgischen Pralinen sind... da muss doch das Leben der Pralinöhrs so was grausam sauer und sonstnochwas sein...

... wenn der Ausgleich dafür so was von....

... egal. Eine noch. Dann mach ich die Packung wieder zu. Zumindest ist das der Plan...

In diesem Sinne. Gehabt euch wohl.

Bleibt Apple cool?

Ich mein ja nur, tu meinen tun... so weil, ich hier gerade am lesen tun bin, dass der ASV aka AllerScheissVereint... der wo sich so auch die Zeitung machen tun tut, die in Teutscheland Politik bestimmt und wo...

... also, weil ich hier gerade lesen tun tu, dass dieser Verlag für alles, was er so macht und tut in Zukunft "... die vorhandenen PC-Arbeitsplätze sukzessive auf Apple-Technologie umstellen..."

Hmm... war einfacher. Irgendwie. Oder auch egal. Er. Irgendwo. Solange Dings und DingsderFrau und Sportdings und Computerdings...

... so lange die noch mit Windoof.

In diesem Sinne. Gehabt euch wohl.

Weil hier mal g'rad die Sonne scheint

... doch sonstwo nur der Regen greint...

... ein Augenblick des Gedenkens den regentropfen-gebeugten Gestalten, die verstohlen, den Mantel enger fassend, durch die grauen Gassen ihrer Städte eilen...

Mein Regen-Muxtape


In diesem Sinne. Gehabt euch wohl.

Auch unfassbar: Makler-Turnier: Berlin-Köln 5:11

Der Makler beschreibt diese Ansicht mit "Wunderschöne Dachmaisonette in Traumlage!"
<br />
Und in der Tat - die Lage des Objektes ist sicherlich der Traum vieler schlafloser Nächte. Und so.

Die Frau Grell von Grell-Immo isset jewese, die hierzu dichtete: "
Wunderschöne Dachmaisonette in Traumlage!"

Und bei der Lage, so traum-wie-auch-immer-haft ganz klar: wieder mal ein Punkt für Kölle.

Aber so wat von mit Mampe!

In diesem Sinne. Gehabt euch wohl.

Gut, dass die Fussball-Kiste im Alpenland vorüber sein tut

... denn das heisst: endlich wieder Konzerte. Auftritte. Laute Konzerte. Und laute Auftritte. Was wider-um heissen tun tut:

Ich bin wohl aus der Übung. Be-zieh-ung-s-weise meine Lauscher.

Kann doch nicht sein, dass in eine un-sicht-bare neue, grössere PA investiert worden ist...

Obwohl... die EAV im Ohr...

"Meine Herrn, härter wer'n
Meine Herrn, härter wer'n
Meine Herrn, lauter wer'n
Auf ahm Ohrwascherl kann i immer no was hearn"
(die österreichischen Leser an dieser Stelle bitte ich meinen rade-ge-brechten Ackt-zent zu tschuldigen)

In diesem Sinne. Gehabt euch wohl.

bild-bar

so mag ich gesehen werden, wenn ich entspannt durch's hier und jetzt mich bewege

bar-des-wissens

He who laughs last, thinks slowest.(Murphy's Other Laws)

Suche

 

was läuft in der-bar

Aktuelle Beiträge

Nun denne...
... solles sodenne so sinne... Ob voll vonne diese...
Da_Godfather - 1. Jan, 13:58
Sätze, die aus meiner...
... so wort&und/oder&schön gewandTelt...
Da_Godfather - 21. Dez, 10:21
Sätze, die aus meiner...
... leider nicht geflossen waren gewesen. Wie bleistiftmässig&und/oder&g espitzt: Selbst...
Da_Godfather - 7. Dez, 12:53
Noch mal davongekommen....
Gestern Abend Tat der Tatort Aus dem Landkreis Bergheim...
Da_Godfather - 6. Dez, 08:29
Der Nächste...
... der mir den AB ZU&und/oder&quaken tun tut...
Da_Godfather - 5. Dez, 14:07

Status

Online seit 4165 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 1. Jan, 15:15

bar-der-neu(en)-gier

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


ba-sis-bar
bar alter zeiten
bar Berlins
bar der geschichten
bar jeder krise
bar-lage
bar-poetry
bar-tom-mies
fallzu-bar
forsch-bar
fuss-bar
gen-bar
geniess-bar
insel-bar
makel-bar
medien-bar
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren